Domain zusatzheizungen.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt zusatzheizungen.de um. Sind Sie am Kauf der Domain zusatzheizungen.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte und Fragen zum Begriff Zusatzheizungen:

Kroll Elektroheizer E-Serie, E 8, Luftvolumen 420 m³/h, LxBxH 530 x 285 x 395 mm
Kroll Elektroheizer E-Serie, E 8, Luftvolumen 420 m³/h, LxBxH 530 x 285 x 395 mm
Elektroheizer E-Serie, E 8, Luftvolumen 420 m³/h, LxBxH 530 x 285 x 395 mm. Anlieferung = montiert. Breite = 285 mm. Länge = 530 mm. Höhe = 395 mm. Luftvolumen max. = 420 m³/h. Schalldruckpegel = 56 dB(A). Temperaturerhöhung = 41 K. Nennwärmebelastung = 4/8 kW. Anschlussspannung = 400 V. Produkttyp = Heizgeräte. Komfortable Wärme bei Kälteeinbrüchen oder in Übergangszeiten. Geruchsfrei und ohne Sauerstoffverbrauch. Eingebauter Raumthermostat, auch als Frostwächter einsetzbar. Im Sommer auch als Ventilator verwendbar. Ideal für die Beheizung von kleinen bis mittleren Räumen und als Frostschutzwächter. Die kleineren Modelle sind zudem perfekte Zusatzheizungen in großen Räumen. Für Werkstätten, Gärtnereien, Verkaufs- und Ausstellungsräume, Lagerräume, Baustellen, Baucontainern uvm. Effizient: die Warmluft wird elektrisch direkt über Widerstandsheizungen und Wärmeverteilung mittels Axialgebläse dem Raum zugeführt. Komfortabel: durch den elektrischen Betrieb benötigen die E-Heizer keinen Sauerstoff und sind dadurch in schlecht oder nicht belüfteten Räumen optimal einzusetzen. Keine weitere Installation notwendig. Die Warmlufttemperatur ist einstellbar und wird mittels Thermostat geregelt. Robust und sicher: alle Geräte sind VDE-geprüft und zusätzlich thermisch mittels Bimetallschalter abgesichert. Die Heizelemente haben einen vor Korrosion geschützten Mantel, die Gehäuse bestehen aus verzinktem Stahlblech und sind zusätzlich pulverbeschichtet. Die Konstruktion ist standsicher umgesetzt. Mobil und leicht transportierbar. Kompakte Abmessungen ermöglichen Einsatz auf kleinstem Raum. Länge x Breite x Tiefe 530 x 285 x 395 mm. CEE-Stecker. Anschluss CEE 16A.

Preis: 1,428.00 € | Versand*: 0.00 €
Kroll Elektroheizer E-Serie, E 18, Luftvolumen 960 m³/h, 12/18 kW, CEE, LxBxH 666 x 320 x 435 mm
Kroll Elektroheizer E-Serie, E 18, Luftvolumen 960 m³/h, 12/18 kW, CEE, LxBxH 666 x 320 x 435 mm
Elektroheizer E-Serie, E 18, Luftvolumen 960 m³/h, 12/18 kW, CEE, LxBxH 666 x 320 x 435 mm. Anlieferung = montiert. Breite = 320 mm. Länge = 666 mm. Höhe = 435 mm. Luftvolumen max. = 960 m³/h. Nennwärmeleistung = 9/18 kW. Produkttyp = Heizgeräte. Komfortable Wärme bei Kälteeinbrüchen oder in Übergangszeiten. Geruchsfrei und ohne Sauerstoffverbrauch. Eingebauter Raumthermostat, auch als Frostwächter einsetzbar. Im Sommer auch als Ventilator verwendbar. Ideal für die Beheizung von kleinen bis mittleren Räumen und als Frostschutzwächter. Die kleineren Modelle sind zudem perfekte Zusatzheizungen in großen Räumen. Für Werkstätten, Gärtnereien, Verkaufs- und Ausstellungsräume, Lagerräume, Baustellen, Baucontainern uvm. Effizient: die Warmluft wird elektrisch direkt über Widerstandsheizungen und Wärmeverteilung mittels Axialgebläse dem Raum zugeführt. Komfortabel: durch den elektrischen Betrieb benötigen die E-Heizer keinen Sauerstoff und sind dadurch in schlecht oder nicht belüfteten Räumen optimal einzusetzen. Keine weitere Installation notwendig. Die Warmlufttemperatur ist einstellbar und wird mittels Thermostat geregelt. Robust und sicher: alle Geräte sind VDE-geprüft und zusätzlich thermisch mittels Bimetallschalter abgesichert. Die Heizelemente haben einen vor Korrosion geschützten Mantel, die Gehäuse bestehen aus verzinktem Stahlblech und sind zusätzlich pulverbeschichtet. Die Konstruktion ist standsicher umgesetzt. Mobil und leicht transportierbar. Kompakte Abmessungen ermöglichen Einsatz auf kleinstem Raum. Anschluss CEE 32A.

Preis: 1,547.00 € | Versand*: 0.00 €
Kroll Elektroheizer E-Serie, E 3, Luftvolumen 185 m³/h, LxBxH 330 x 185 x 270 mm
Kroll Elektroheizer E-Serie, E 3, Luftvolumen 185 m³/h, LxBxH 330 x 185 x 270 mm
Elektroheizer E-Serie, E 3, Luftvolumen 185 m³/h, LxBxH 330 x 185 x 270 mm. Anlieferung = montiert. Breite = 185 mm. Länge = 330 mm. Höhe = 270 mm. Luftvolumen max. = 185 m³/h. Schalldruckpegel = 52 dB(A). Temperaturerhöhung = 44 K. Nennwärmebelastung = 3 kW. Anschlussspannung = 230 V. Produkttyp = Heizgeräte. Komfortable Wärme bei Kälteeinbrüchen oder in Übergangszeiten. Geruchsfrei und ohne Sauerstoffverbrauch. Eingebauter Raumthermostat, auch als Frostwächter einsetzbar. Im Sommer auch als Ventilator verwendbar. Ideal für die Beheizung von kleinen bis mittleren Räumen und als Frostschutzwächter. Die kleineren Modelle sind zudem perfekte Zusatzheizungen in großen Räumen. Für Werkstätten, Gärtnereien, Verkaufs- und Ausstellungsräume, Lagerräume, Baustellen, Baucontainern uvm. Effizient: die Warmluft wird elektrisch direkt über Widerstandsheizungen und Wärmeverteilung mittels Axialgebläse dem Raum zugeführt. Komfortabel: durch den elektrischen Betrieb benötigen die E-Heizer keinen Sauerstoff und sind dadurch in schlecht oder nicht belüfteten Räumen optimal einzusetzen. Keine weitere Installation notwendig. Die Warmlufttemperatur ist einstellbar und wird mittels Thermostat geregelt. Robust und sicher: alle Geräte sind VDE-geprüft und zusätzlich thermisch mittels Bimetallschalter abgesichert. Die Heizelemente haben einen vor Korrosion geschützten Mantel, die Gehäuse bestehen aus verzinktem Stahlblech und sind zusätzlich pulverbeschichtet. Die Konstruktion ist standsicher umgesetzt. Mobil und leicht transportierbar. Kompakte Abmessungen ermöglichen Einsatz auf kleinstem Raum. Länge x Breite x Höhe 330 x 185 x 270 mm. Schukostecker.

Preis: 772.31 € | Versand*: 0.00 €
Kroll Elektroheizer E-Serie, E 12, Luftvolumen 735 m³/h, 6/12 kW, CEE, LxBxH 666 x 320 x 435 mm
Kroll Elektroheizer E-Serie, E 12, Luftvolumen 735 m³/h, 6/12 kW, CEE, LxBxH 666 x 320 x 435 mm
Elektroheizer E-Serie, E 12, Luftvolumen 735 m³/h, 6/12 kW, CEE, LxBxH 666 x 320 x 435 mm. Anlieferung = montiert. Breite = 320 mm. Länge = 666 mm. Höhe = 435 mm. Luftvolumen max. = 735 m³/h. Nennwärmeleistung = 6/12 kW. Produkttyp = Heizgeräte. Komfortable Wärme bei Kälteeinbrüchen oder in Übergangszeiten. Geruchsfrei und ohne Sauerstoffverbrauch. Eingebauter Raumthermostat, auch als Frostwächter einsetzbar. Im Sommer auch als Ventilator verwendbar. Ideal für die Beheizung von kleinen bis mittleren Räumen und als Frostschutzwächter. Die kleineren Modelle sind zudem perfekte Zusatzheizungen in großen Räumen. Für Werkstätten, Gärtnereien, Verkaufs- und Ausstellungsräume, Lagerräume, Baustellen, Baucontainern uvm. Effizient: die Warmluft wird elektrisch direkt über Widerstandsheizungen und Wärmeverteilung mittels Axialgebläse dem Raum zugeführt. Komfortabel: durch den elektrischen Betrieb benötigen die E-Heizer keinen Sauerstoff und sind dadurch in schlecht oder nicht belüfteten Räumen optimal einzusetzen. Keine weitere Installation notwendig. Die Warmlufttemperatur ist einstellbar und wird mittels Thermostat geregelt. Robust und sicher: alle Geräte sind VDE-geprüft und zusätzlich thermisch mittels Bimetallschalter abgesichert. Die Heizelemente haben einen vor Korrosion geschützten Mantel, die Gehäuse bestehen aus verzinktem Stahlblech und sind zusätzlich pulverbeschichtet. Die Konstruktion ist standsicher umgesetzt. Mobil und leicht transportierbar. Kompakte Abmessungen ermöglichen Einsatz auf kleinstem Raum. Anschluss CEE 32A.

Preis: 1,475.60 € | Versand*: 0.00 €

Was sind Zusatzheizungen?

Zusatzheizungen sind Geräte, die zusätzlich zur Hauptheizung in einem Raum oder Gebäude verwendet werden, um die Wärme zu erhöhen....

Zusatzheizungen sind Geräte, die zusätzlich zur Hauptheizung in einem Raum oder Gebäude verwendet werden, um die Wärme zu erhöhen. Sie können in Form von elektrischen Heizlüftern, Infrarot-Heizstrahlern, Ölradiatoren oder auch Kaminöfen auftreten. Zusatzheizungen werden oft in kalten Räumen oder als temporäre Lösung verwendet.

Quelle: KI generiert

Wie viele 2000W elektrische Zusatzheizungen gibt es?

Es ist schwierig, eine genaue Anzahl von 2000W elektrischen Zusatzheizungen anzugeben, da dies von verschiedenen Faktoren abhängt,...

Es ist schwierig, eine genaue Anzahl von 2000W elektrischen Zusatzheizungen anzugeben, da dies von verschiedenen Faktoren abhängt, wie zum Beispiel dem Hersteller, dem Vertrieb und der Nachfrage auf dem Markt. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Unternehmen, die solche Heizungen herstellen und verkaufen, so dass es wahrscheinlich eine beträchtliche Anzahl von ihnen gibt.

Quelle: KI generiert

Was ist deine Frage zur elektrischen Fußbodenheizung?

Wie funktioniert eine elektrische Fußbodenheizung und welche Vorteile bietet sie gegenüber anderen Heizsystemen?

Wie funktioniert eine elektrische Fußbodenheizung und welche Vorteile bietet sie gegenüber anderen Heizsystemen?

Quelle: KI generiert

Wird der Heizkörper nur zur Hälfte warm?

Es könnte verschiedene Gründe geben, warum der Heizkörper nur zur Hälfte warm wird. Es könnte sein, dass sich Luft im Heizkörper b...

Es könnte verschiedene Gründe geben, warum der Heizkörper nur zur Hälfte warm wird. Es könnte sein, dass sich Luft im Heizkörper befindet und entlüftet werden muss. Es könnte auch sein, dass die Heizkörperventile nicht richtig eingestellt sind oder dass es ein Problem mit der Heizungsanlage gibt. Es ist ratsam, einen Fachmann zu Rate zu ziehen, um das Problem zu diagnostizieren und zu beheben.

Quelle: KI generiert
Kroll Elektroheizer E 12
Kroll Elektroheizer E 12
Die kleineren Typen sind perfekte Zusatzheizungen in großen Räumen Nennwärmebelastung 6/12 kW Luftvolumenstrom 735 m³/h

Preis: 867.51 € | Versand*: 0.00 €
Kroll Elektroheizer E 3
Kroll Elektroheizer E 3
Die kleineren Typen sind perfekte Zusatzheizungen in großen Räumen Nennwärmebelastung 3 kW Luftvolumenstrom 185 m³/h

Preis: 439.11 € | Versand*: 0.00 €
Kroll Elektroheizer E 8
Kroll Elektroheizer E 8
Die kleineren Typen sind perfekte Zusatzheizungen in großen Räumen Nennwärmebelastung 4/8 kW Luftvolumenstrom 420 m³/h

Preis: 772.31 € | Versand*: 0.00 €
Kroll Elektroheizer E-Serie, E 18SH, Luftvolumen 960 m³/h, CEE, mit Thermostatanschluss, LxBxH 990 x 320 x 435 mm
Kroll Elektroheizer E-Serie, E 18SH, Luftvolumen 960 m³/h, CEE, mit Thermostatanschluss, LxBxH 990 x 320 x 435 mm
Elektroheizer E-Serie, E 18SH, Luftvolumen 960 m³/h, CEE, mit Thermostatanschluss, LxBxH 990 x 320 x 435 mm. Anlieferung = montiert. Breite = 320 mm. Länge = 990 mm. Höhe = 435 mm. Luftvolumen max. = 960 m³/h. Nennwärmeleistung = 9/18 kW. Produkttyp = Heizgeräte. Starkes Gebläse für erhöhte Pressung (100 Pa). Geeignet für den Einsatz bei höherer Umgebungstemperatur bis 60 °C. Schnelle Aufheizung durch bessere Temperaturerhöhung (60 K). Anschluss eines externen Raumthermostates möglich. Komfortable Wärme bei Kälteeinbrüchen oder in Übergangszeiten. Geruchsfrei und ohne Sauerstoffverbrauch. Eingebauter Raumthermostat, auch als Frostwächter einsetzbar. Im Sommer auch als Ventilator verwendbar. Ideal für die Beheizung von kleinen bis mittleren Räumen und als Frostschutzwächter. Die kleineren Modelle sind zudem perfekte Zusatzheizungen in großen Räumen. Für Werkstätten, Gärtnereien, Verkaufs- und Ausstellungsräume, Lagerräume, Baustellen, Baucontainern uvm. Effizient: die Warmluft wird elektrisch direkt über Widerstandsheizungen und Wärmeverteilung mittels Axialgebläse dem Raum zugeführt. Komfortabel: durch den elektrischen Betrieb benötigen die E-Heizer keinen Sauerstoff und sind dadurch in schlecht oder nicht belüfteten Räumen optimal einzusetzen. Keine weitere Installation notwendig. Die Warmlufttemperatur ist einstellbar und wird mittels Thermostat geregelt. Robust und sicher: alle Geräte sind VDE-geprüft und zusätzlich thermisch mittels Bimetallschalter abgesichert. Die Heizelemente haben einen vor Korrosion geschützten Mantel, die Gehäuse bestehen aus verzinktem Stahlblech und sind zusätzlich pulverbeschichtet. Die Konstruktion ist standsicher umgesetzt. Mobil und leicht transportierbar. Kompakte Abmessungen ermöglichen Einsatz auf kleinstem Raum. Anschluss CEE 32A.

Preis: 2,588.25 € | Versand*: 0.00 €

Kann man eine Fußbodenheizung gleichzeitig als Deckenheizung in einer Holzbalkendecke auslegen?

Ja, es ist möglich, eine Fußbodenheizung gleichzeitig als Deckenheizung in einer Holzbalkendecke zu nutzen. Es ist jedoch wichtig,...

Ja, es ist möglich, eine Fußbodenheizung gleichzeitig als Deckenheizung in einer Holzbalkendecke zu nutzen. Es ist jedoch wichtig, sicherzustellen, dass die Holzbalken ausreichend isoliert sind, um Schäden durch Überhitzung zu vermeiden. Es wird empfohlen, einen Fachmann zu konsultieren, um die genaue Ausführung und Installation zu planen.

Quelle: KI generiert

Sollte man die Fußbodenheizung auch im Sommer durchlaufen lassen oder abschalten?

Es ist in der Regel ratsam, die Fußbodenheizung im Sommer abzuschalten, da sie in dieser Zeit nicht benötigt wird und unnötige Ene...

Es ist in der Regel ratsam, die Fußbodenheizung im Sommer abzuschalten, da sie in dieser Zeit nicht benötigt wird und unnötige Energie verbraucht. Wenn die Fußbodenheizung jedoch auch zur Kühlung verwendet werden kann, kann es sinnvoll sein, sie weiter laufen zu lassen, um das Raumklima angenehm zu halten. Es ist empfehlenswert, die Herstellerangaben und individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen.

Quelle: KI generiert

Könnten alle die Ölheizung durch eine Elektroheizung ersetzen?

Ja, theoretisch könnten alle Ölheizungen durch Elektroheizungen ersetzt werden. Allerdings ist dies nicht immer die beste Lösung,...

Ja, theoretisch könnten alle Ölheizungen durch Elektroheizungen ersetzt werden. Allerdings ist dies nicht immer die beste Lösung, da Elektroheizungen oft teurer im Betrieb sind und einen höheren Energieverbrauch haben. Zudem hängt die Umsetzbarkeit auch von den individuellen Gegebenheiten und Anforderungen des Gebäudes ab.

Quelle: KI generiert

Warum werden Heizkörper meistens unter dem Fenster angebracht?

Heizkörper werden oft unter dem Fenster angebracht, um eine gleichmäßige Verteilung der Wärme im Raum zu gewährleisten. Durch die...

Heizkörper werden oft unter dem Fenster angebracht, um eine gleichmäßige Verteilung der Wärme im Raum zu gewährleisten. Durch die Platzierung unter dem Fenster wird verhindert, dass kalte Luft von draußen in den Raum eindringt und dass die warme Luft nach oben steigt und an den Fenstern kondensiert. Außerdem kann die Wärme so effizienter genutzt werden, da sie direkt in den Raum abgegeben wird.

Quelle: KI generiert

Was kann man tun, wenn sich das Plastik-Filament beim 3D-Druck auf der Heizplatte verschiebt?

Wenn sich das Plastik-Filament beim 3D-Druck auf der Heizplatte verschiebt, kann man versuchen, die Haftung zu verbessern. Dafür k...

Wenn sich das Plastik-Filament beim 3D-Druck auf der Heizplatte verschiebt, kann man versuchen, die Haftung zu verbessern. Dafür kann man die Heizplatte vor dem Druck mit Haarspray oder Klebestift behandeln. Außerdem sollte man sicherstellen, dass die Heizplatte richtig kalibriert ist und die richtige Temperatur hat, um das Filament zu schmelzen und haften zu lassen.

Quelle: KI generiert

Gibt es Heizkörper ohne richtiges Thermostatventil für Homematic?

Ja, es gibt Heizkörperthermostate für Homematic, die kein eigenes Thermostatventil haben. Diese Thermostate werden anstelle des vo...

Ja, es gibt Heizkörperthermostate für Homematic, die kein eigenes Thermostatventil haben. Diese Thermostate werden anstelle des vorhandenen Thermostatventils am Heizkörper montiert und ermöglichen die Steuerung der Heizung über das Homematic-System.

Quelle: KI generiert

Wie kann man Heizkörper dauerhaft abmontieren?

Um einen Heizkörper dauerhaft abzumontieren, müssen Sie zuerst das Wasser aus dem Heizungssystem ablassen. Dies kann durch das Sch...

Um einen Heizkörper dauerhaft abzumontieren, müssen Sie zuerst das Wasser aus dem Heizungssystem ablassen. Dies kann durch das Schließen der Zuleitungsventile und das Öffnen des Entleerungsventils erfolgen. Anschließend können Sie die Verbindungen zwischen dem Heizkörper und den Rohrleitungen lösen und den Heizkörper entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen treffen und gegebenenfalls einen Fachmann hinzuziehen, um Schäden oder Verletzungen zu vermeiden.

Quelle: KI generiert

Wie kann ich den Heizkörper direkt von den Kupferrohren entfernen?

Um den Heizkörper direkt von den Kupferrohren zu entfernen, müssen Sie zuerst das Wasser aus dem Heizsystem ablassen. Schließen Si...

Um den Heizkörper direkt von den Kupferrohren zu entfernen, müssen Sie zuerst das Wasser aus dem Heizsystem ablassen. Schließen Sie dazu das Absperrventil am Vorlauf- und Rücklaufrohr des Heizkörpers. Verwenden Sie dann einen passenden Schraubenschlüssel, um die Verschraubungen an den Kupferrohren zu lösen und den Heizkörper abzunehmen.

Quelle: KI generiert

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.